Hier ist auch die Theorie bunt: Workshops und Theorieabende bei Hund in Hand

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu aktuellen, in naher Zukunft stattfindenden, Theorievorträgen oder Workshops.

Obedience Workshop für Einsteiger

Obedience – was ist das??? Obedience ist eine Hundesportart, bei der es um „Gehorsam in Perfektion“ geht.
In diesem Workshop lernen Sie den Hundesport in Theorie und Praxis kennen. Genauer werden wir dabei auf die Aufgaben der Beginnerklassen und der Klasse 1 eingehen, diese beinhalten:
- Verhalten gegenüber anderen Hunden, Stehen und Betasten, 2 Min liegen in einer Gruppe
-  Freifolge (Fußarbeit ohne Leine)
-  Positionen (Sitz, Platz, Steh) aus der Bewegung
-  Vorausschicken in ein Viereck
-  Apportieren
-  Distanzkontrolle (Positionswechsel aus 5 Meter Entfernung)
-  Um eine 10m entfernte Pylone herumschicken
-  Abruf über eine Hürde
Wir bauen diese Übungen gezielt mit viel positiver Bestätigung auf, so dass die Übungen für Mensch und Hund mit Spaß und Freude verbunden sind. Nebenbei werden Motivation, Aufmerksamkeit und Konzentration des Hundes gefördert.
Wann: Sonntag, den 6. Mai um 15 Uhr
Wo: Spielgelände in Gimbsheim
Dauer: 3 Std.
Preis: 39.- Euro
Teilnehmerzahl: 4-6 Teams
Anmelden bei Daniela Machenheimer 0179-7707453 oder
Sollten Sie Interesse haben, der Termin aber nicht passen, einfach bei Dani melden und wir finden einen Ausweichtermin.
Wenn Ihnen der Workshop gefallen hat, kann es anschließend im Rahmen eines Kurses weiter gehen.
 
Anmeldung